Social icons

Aller guten Dinge sind drei! So viele gemütliche Wanderspaziergänge in Lengries haben wir in den letzten Jahren unternommen, immer mit der Absicht die Denkalm (980m) zu besuchen. Leider hatten wir Pech und die Hütte hatte trotz schönem Wetter zwei Mal geschlossen. Glücklicherweise fährt man mit der BOB von München  nach Lengries nur 60 Minuten und diesen Monat hatten wir Glück und haben den überfälligen Hüttenbesuch im Katzenparadies aka der Denkalm nachgeholt.     
 

Die Wanderung ist ein leichter 40-60 minütiger Spaziergang  und nach ca. 300 zurückgelegten Höhenmeter, genießen wir bereits den leckeren Wurstsalat, die Sonne und den faulen Sonntag. Und weil Bilder mehr als Worte sagen, hier noch einige Impressionen von unserer Faultier-Wanderung.





Die kleinen Katzenbabies sind zuckersüß und haben unser Herz im Sturm erobert.  Wir haben uns die Denkalm bereits für eine Winterwanderung auf den Keilkopf (1125m) bzw. Rodeltour rund um die Hütte vorgemerkt  und natürlich um die Almtiger  wieder zu besuchen.

Eure Alexa

Kommentare

  1. Lecker Wurstsalat und Katzenbabies, was willmdas Wandererherz mehr... ;-)

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Beliebte Posts

Follower